Burning Series - Simpsons und weitere Serien kostenlos online sehen

Registrieren

Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen Staffel 1

Andreas Tabarius ist seit zwei Jahren verwitwet und versucht seitdem, seine Kinder und seinen Job unter einen Hut zu bringen. Der Älteste, Lukas, ist mit 20 zwar selbst schon erwachsen, lebt aber noch zu Hause um Andreas zu unterstützen. Das klappt natürlich nicht ohne Konflikte mit Vater und Brüdern. Thomas ist 17 und steht kurz vor dem Abitur. Als Stillster der vier kommt er manchmal etwas zu kurz. Der 13-jährige Johannes steckt mitten in der Pubertät und benimmt sich auch so. Und Jakob ist erst beziehungsweise schon 6 und will aber natürlich so weit es geht bei den Großen mitmischen.

Genres

Familie

Produktionsjahre

2013 - 2016

Hauptdarsteller

Gerrit Klein, Lukas Karlsch, Maurizio Magno, Simon Böer, Tom Hoßbach und 2 weitere

Produzenten

Anna Bütow, Christian Rietz, Gerda Müller, Johannes Frick, Martin Baumann und 2 weitere

Regisseure

Christian Theede, Imogen Kimmel, Michael Kreindl, Nina C. Wolfrum, Sabine Bernardi und 2 weitere

Autoren

Christian Pfannenschmidt, Michael Gantenberg, Michael Illner, Scarlett Kleint und 1 weiterer

Ein Quäntchen Trost

Beschreibung anzeigen

Andreas’ Herz ist schwer: Nesthäkchen Jakob geht zum ersten Mal auf Klassenfahrt und führt dem Pfarrer vor Augen, dass seine Kinder erwachsen werden. Zum familiären Abschiedsgrillen hat Jakob auch Katharina Marquardt eingeladen. Diese bringt ihre gute Freundin Doro mit, die vor drei Monaten viel zu jung Witwe geworden ist. Andreas erkennt, dass hinter der Fassade der „lustigen Witwe“, die sich nach dem tragischen Verlust längst wieder ins Leben zu stürzen scheint, eine tief verletzte Seele steckt. Doch es scheint, als übertreibe er es diesmal mit seinen seelsorgerischen Qualitäten, denn diese gehen so weit, dass Doro bei ihm übernachtet. Da sich das Gerücht vom „Witwentröster“ in der Gemeinde wie ein Lauffeuer verbreitet, erfahren auch Herr und Frau Domkirch, zwei Rentner, die in der letzten Phase des Zweiten Weltkrieges nur standesamtlich heiraten konnten und nun ihre kirchliche Trauung bei Andreas nachholen wollten, von dessen „Verfehlung“. Kurzerhand sagen sie die Hochzeit ab. Auch Constanze Abels wittert eine Chance, den ungeliebten Pfarrer loszuwerden: Sie wirft ihm Amtsmissbrauch vor und tut alles, um Andreas in der nächsten Kirchenvorstandssitzung zu stürzen.

Staffeln
Episoden
Kirchenasyl
Der verlorene Sohn
Wunder
Love-Storys
Schwerer Verlust
Beichtgeheimnis
Der Taufschein
Ein Quäntchen Trost
Gott ist tot
Vatergefühle
Sitemap